Link verschicken   Drucken
 

Lauftherapie

Lauftherapie ist Gesundheitssport für Menschen jeden Alters, denn Gesundheit ist kein Zustand, sondern eine Tätigkeit. Es ist mein sanfter Weg zu mehr körperlicher Ausdauer, aktiver Entspannung und mentaler Stärke.

 

Die meisten Menschen fühlen sich heute ständig wachsenden Belastungen ausgesetzt. Zwischen Familie, Beruf und eigenen Ansprüchen an das Leben bewegt man sich ständig in einem gesundheitsgefährdenden Spannungsfeld. Hinzu kommen häufig noch Bewegungsmangel an frischer Luft und eine unregelmäßige und unausgewogene Ernährung. Das führt immer häufiger zu psychosomatischen Störungen oder zum Burnout. Lauftherapie ist eine äußerst wirksame präventive Maßnahme.

 

Lauftherapie ist ein ganzheitlicher, unspezifischer Weg zur Prophylaxe und Behandlung von Beeinträchtigungen im physischen und psychischen Bereich.


                                  Prof. Alexander Weber

 

In der Lauftherapie wird der langsame Dauerlauf erlernt und gekoppelt mit einem mentalen  Training zur Stabilisierung der seelischen Gesundheit. In einem 12-Wochen-Kurs wird das sanfte aerobe Laufen aufgebaut. Von Woche zu Woche wird die Belastung durch Gehen und langsames Laufen allmählich gesteigert, so dass das Pensum unabhängig von Alter und körperlicher Konstitution jeder Untrainierte schafft. Nach Abschluss des Kurses sind alle Teilnehmer in der Lage, 30 Minuten ununterbrochen langsam zu laufen.

 

Lauftherapie ist Gesundheitssport für Menschen jeden Alters und ist Hilfe zur Selbsthilfe u.a. bei:

  • Bewegungsmangel
  • Burnout
  • Vitalitätsschwäche / Müdigkeit
  • Nervosität, Unruhe, Schlafproblemen
  • übermäßiger Belastung
  • leichten und mittleren Formen von Angst und Depression
  • Suchtproblemen
  • Ess- und Gewichtsproblemen
  • Fettstoffwechselproblemen
  • Darmträgheit und Verstopfung
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • zu hohem Puls und Blutdruck
  • Rückenschmerzen und Verspannungen
  • Kurzatmigkeit
  • mangelndem Selbstwertgefühl
  • geringer Selbstachtung
  • gestörtem seelischem Gleichgewicht

 

Lauftherapie lenkt meine Aufmerksamkeit auf das emotionale Erleben. Es eröffnen sich neue Perspektiven und Einsichten und ich tue nicht nur etwas für meine Gesundheit, sondern auch für meine Lebensfreude.

 

Lauftherapie ist eine mentale Kraftquelle. Ich kann damit meine Fähigkeiten zum Stressabbau erweitern.